23.01.2019, 12:48 Uhr
Quad JAVA Menu
Willkommen
Quad-Club Rheintal
Eventkalender
Bildergalerie
Quads & ATV
Touren
Kleinanzeigen
Links
FAQ


Anmeldung
 



 


 Passwort vergessen?

 Neuer Benutzer?  Registrieren!

Quad und ATV Treffen
zuletzt aktualisiert : 26.09.2006- 08:57:00 (148767 gelesen)

 

Motocross Alberschwende 06

 

Wir gratulieren unserem Clubmitglied Markus Gassner zu seinem Erfolg

 

  Samstag

  1. Künzler Bombardier DS 650

  2. Gassner Bombardier DS 650

  3. Brunold Yamaha Banshee

 

  Sonntag

  1. Gassner Bombardier DS 650

  2. Brunold Yamaha Banshee

  3. Künzler Bombardier DS 650

 

 

 

 

Quadtreffen 11.-13. August 06

Paddeln statt Quadeln in der Hub

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Wochenendes wurden die Veranstalter von Petrus teilweise im Stich gelassen. Auch der Quad Club Rheintal hatte beim dritten Quad-Treffen in der Hub mit Wetterkapriolen zu kämpfen. Trotzdem war die Stimmung am Huberberg gut.

Hub, Oberriet.- Motorrad- und Quadfahrern muss eine gewisse Härte zugesprochen werden. Jeder ist sicher schon einmal in ein Gewitter geraten oder musste mit unbefahrbaren Strassen Bekanntschaft machen. Was aber im «Motodrom» in der Hub auf die Quadler wartete, übertraf alles bisher dagewesene. Zumindest am Freitag. Die Piste am Huberberg glich eher einem umgepflügten Acker als einem Parcour.

 

 

 

 

 

 

 

 

  Trotzdem wagten sich ein paar unentwegte Quadler in den Morast. Mit Allwetterbekleidung, von der schnell einmal nichts mehr zu sehen war, wühlten sie sich mit ihren Allradfahrzeugen über den Berg. Fahrzeuge mit Hinterradantrieb hatten von Vorneherein keine Chance. Obwohl das Gezeigte eher zum Kopfschütteln war, war das Ganze aber eine riesige Herausforderung für die Fahrer. Auf einer geteerten Strasse fahren kann jeder, der Huberberg verlangte aber vom Fahrer alles. Das Abwärts fahren war noch schwieriger als Aufwärts, die Fahrzeuge kamen meistens quer daher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Trotz allem machten die Fahrer gute Mine zum dreckigen Spiel. Die Freude der Veranstalter, die nicht zum ersten Mal mit solchem Wetter konfrontiert wurden, hielt sich verständlicher weise in Grenzen. Ganz im Gegensatz zum weissen Riesen. Dieser bekommt in den nächsten Tagen viel Arbeit, einige Waschmaschinen werden sicher warm laufen. Wer sich nicht in der Morast traute, konnte sich im Zelt verweilen und sich an einer reichhaltigen Festwirtschaft genüsslich tun.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beliebtes Treffen

  Am Samstag hatte Petrus dann ein Einsehen mit den inzwischen rund 60 Quadlern aus dem Vorarlberg, Süddeutschland und aus Bern, Zürich, Schwyz, Fribourg, und der Ostschweiz. Den geplanten Veranstaltungen stand nichts im Weg. Auch die Ausfahrt mit über 30 Quads konnte durchgeführt werden. Anschliessend bretterten, von vielen Zuschaueraugen verfolgt, manchmal bis zu 15 Quads gleichzeitig über den Huberberg.

Auch Andreas Ackermann aus St. Antoni, der schon zum dritten Mal am Treffen ist, donnerte über die

teilweise getrocknete Piste. «Ich finde es super, was die Leute vom Quad Club Rheintal machen.

Vor allem die Piste an Hügel finde ich gut, eine solche hat es an anderen Treffen nicht. Auch das Trial im Meliorationsgelände ist ein Hit. Diesmal möchte ich unter die ersten Drei kommen nachdem ich schon

vierter und fünfter war. Das Wetter ist zwar nicht wie gewünscht, aber ich komme wieder, denn mir

gefällt es hier», sagte der Gasrg. t aus dem Kanton Fribourg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
        
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
Quad-Sport.ch · Postfach 422 · 9450 Altstätten · D. Lüthi · Tel. ++41 (0)79 263 37 42 · e-mail contact@quad-sport.ch

Fatal error: Call to a member function Execute() on a non-object in /home/www/web364/html/quadsport/includes/pnSession.php on line 368